Ms. Chantanee Wongsirisuwan

share

Ms. Chantanee Wongsirisuwan
Frau Chantanee Wongsirisuwan

Ich fing an, Kurzsichtigkeit im Alter von etwa 15 Jahren zu entwickeln. Ich war ziemlich besorgt, vor allem nachts, während dem Fahren, da ich die Objekte auf der Straße nicht sehr deutlich sehen konnte. Ich habe seitdem angefangen, eine Brille zu tragen.

Mein Kampf mit Gleitsichtbrillen war ein fortwährendes Problem. Ich konnte nicht die richtige Brille finden, die den Tragekomfort bietet, den ich brauchte. Die Brille die ich vorher getragen habe, haben meine Augen belastet. Ich musste sie oft ausziehen, um meine Augen zu beruhigen, was sehr unpraktisch war.

Ich entschloss mich zu einem Besuch, nachdem ich in verschiedenen Medien und Zeitungen ISOPTIK gesehen habe. Ich bin froh, dass ich diese Entscheidung getroffen habe. Der Service und die Brille, die ich von ISOPTIK erhalten habe, sind bei weitem die besten, die ich jemals erlebt habe. Das Tragen der Brillen ist so bequem, dass ich grundsätzlich meine Brille die ganze Zeit tragen kann.

Es lohnt sich, in gute Brillen zu investieren. Teuerheit ist der Begriff, den ich für Dinge verwende, die das Geld, für das ich bezahle, nicht wert sind. Für mich ist die Investition in diese Brillen und diese kristallklare Sicht das Geld, für das ich bezahlt habe, absolut wert.