Ms. Sutthaphurinee Jittaviriya

share
Ms. Sutthaphurinee Jittaviriya

Ich erinnerte mich, dass ich seit meiner Kindheit ein Sehproblem hatte. Ich war wahrscheinlich in der 5. Klasse. Damals hatte jeder in meiner Familie eine Brille. Als Kind spielte ich herum, nahm eine Brille, die ich zu Hause gefunden hatte, und trug sie zur Schule. Später bemerkte ich, dass ich tatsächlich eine Veränderung der Sehkraft hatte. Ich war mir der Symptome nicht sicher, aber es war sicher, dass ich die Tafel nicht mehr deutlich sehen konnte. Ich habe es meinen Eltern gesagt, aber sie dachten, ich mache Witze. Als ich darauf bestand, brachten sie mich zu einem optischen Platz in der Nähe unseres Hauses und fanden heraus, dass ich ziemlich starke Symptome hatte, Kurzsichtigkeit. Beide Augen waren gleichermaßen kurzsichtig. Ich glaube, ich hatte das Glück, dass ich nicht mit Astigmatismus diagnostiziert wurde.

In jungen Jahren eine Brille tragen zu müssen, hat mir viele Probleme bereitet. Bei schwerer Kurzsichtigkeit hatte ich keine andere Wahl, als die Brille mit dicken und schweren Linsen zu tragen. Sie gaben mir Kopfschmerzen wegen ihres Gewichts und hartes Drücken auf meiner Nase. Die Enge der Schläfen ließ mich auch schmerzhaft unbehaglich fühlen. Es war in der Tat eine erbärmliche Erfahrung für einen Studenten, der ernsthafte Studien und Prüfungen unter dieser Bedingung durchmachen musste.

Irgendwann dachte ich auch darüber nach, eine Laserbehandlung zu bekommen, weil ich so müde war, eine Brille zu tragen. Nachdem ich eine gründliche Augen- und Sehuntersuchung gemacht hatte, änderte ich meine Meinung. Untersuchungen ergaben, dass ein hohes Risiko bestand, unerwünschte Nebenwirkungen durch eine Augenlaserbehandlung zu bekommen. Daher entschied ich mich, weiterhin eine Brille zu tragen. Ich las viel und stieß auf einen Artikel über ISOPTIK, und ich beschloss, sie zu versuchen.

Bevor ich zu ISOPTIK gekommen bin, habe ich viele schlechte Erfahrungen mit progressiven Brillen von meinem Bruder und meinen Kollegen gehört. Die meisten von ihnen sagten, die Anpassungszeit sei erschreckend. Sie sagten auch, dass progressive Brillen Kopfschmerzen bereiten. Die Entscheidung, Progressive Brillen zu probieren, war sehr schwierig für mich, da ich vorher schlechte Erfahrungen mit gewöhnlichen Brillen hatte. Ich wollte diese schmerzvolle Erfahrung nicht noch einmal durchmachen.

Ich bin jedoch froh, dass ich meine Angst überwunden habe und mich der Herausforderung gestellt habe, progressive Brillen von ISOPTIK zu tragen. Sie sind sehr praktisch. Sie haben nicht viel Anpassung verlangt. Ich habe mich wirklich darauf vorbereitet, die Brillengläser und den Rahmen anzupassen, daher war ich sehr überrascht, wie diese Brillen für mich funktionierten. Ich bekam keine Augenermüdung, wie es die alte Brille gab. Das Tragen ist so angenehm, dass ich fühle, als ob die Brille tatsächlich in meine Augen integriert wäre.

Die Augenuntersuchung und der Sehtest bei ISOPTIK werden mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit von ihren Mitarbeitern durchgeführt. Selbst nachdem ich meine Brille eingesammelt hatte, musste das Personal alles nochmal überprüfen und erneut überprüfen, um sicherzustellen, dass der Brillenrahmen perfekt mit der Form meines Gesichts übereinstimmt und dass die Position der Linsen perfekt positioniert ist. Jetzt verstehe ich völlig, warum sie so detailorientiert sein müssen. Sie machen diese Brille so, dass diese Brille die eigentliche "Augen" für mich werden kann.

Ich hatte auch von progressiven Brillen gehört, die blinkende Bilder und Seitenbildverzerrungen erzeugten. Ich habe noch nie eine von ihnen mit meiner smart-progressiven Brille von ISOPTIK getroffen. Ich bin nur glücklich, dass meine Brille diese Effekte nicht gibt. Es fühlt sich an, als hätte ich eine Augen bekommen, die vor Augenspannung oder Erschöpfung geschützt ist.

Besonders beeindruckt ist ich vom After-Sales-Service von ISOPTIK. Ich hatte einmal den Rahmen verformt. Ich brachte meine Brille mit, um einen Rat zu suchen. Sie halfen mit allem, was sie konnten, aber der Rahmen konnte nicht repariert werden. Sie haben es durch das neue ersetzt. Dies ist die Art von Service, die anderswo nicht angeboten wird.

Die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter bei ISOPTIK ist unglaublich. Vom allerersten Schritt der Augenuntersuchung bis zum letzten Schritt beim Einsammeln der Brille wurde mir die erstklassige Behandlung angeboten. Wie ich bereits erwähnt habe, bestätigte die abschließende Kontrolle, dass ich die hochwertigsten Brillen erhielt, die bei allen Entfernungen höchsten Tragekomfort und kristallklare Sicht bieten. Um sicherzustellen, dass ich mit meiner Brille zufrieden bin, haben sie auch ein System von Telefonanrufen eingerichtet, um regelmäßig mit mir zu sprechen. Wie könnte ich ihnen nicht treu sein? Sie sind einfach so großartig!

Ich entschied mich, ein Paket zu kaufen, das eine progressive Brille und eine andere Lesebrille enthält. Beide funktionieren sehr gut. Manchmal trage ich sie je nach den Umständen. Ich kann jetzt buchstäblich nicht ohne sie leben.

Ich wurde nach dem Preis gefragt, den ich für meine Brille bezahlt habe, natürlich waren sie nicht billig. Die Logik liegt jedoch unter der Tatsache. Wenn Sie mich fragen, warum ich bereit bin, so viel für diese Brille zu bezahlen, ist meine Antwort sehr einfach, weil ich bekomme, was ich erwarte, und meine Zufriedenheit übersteigt meine Erwartung. Ich hatte schwierige Zeiten mit meiner Vision, seit ich klein war, und deshalb schätze ich jetzt wahrscheinlich, dass ich die höchste Qualität der Vision so sehr habe. Der Tragekomfort und die kristallklare Sicht, die diese Brillen bieten, sind unvergleichbar zu dem Preis, den ich für sie bezahlt habe.